Schloss Glienicke


Das Schloss Glienicke

 

Das Schloss Glienicke gehört gebietsrechtlich zum Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf, liegt aber innerhalb der Potsdamer Kulturlandschaft.

 Die Schlossanlagen wurden stark durch Prinz Carl von Preußen geprägt, der diese von Fürst von Hardenberg –> Pleasureground erwarb. Er erweiterte später die Schlossanlagen, womit er zunächst Ludwig Persius und nach dessen Tod Friedrich von Arnim beauftragte.

Zahlreiche Elemente weisen auf die Liebe zu Italien und Sizilien hin, bemerkenswert sind auch die Sammelstücke an Kunstschätzen, die Prinz Carl von seinen Reisen dorthin mitbrachte.

 

Casino / Hofdamenflügel / Löwenbrunnen / Casino / Casino (Blick vom Jungfernsee) / Orangerie / Westflügel